Die Konzertsaison der Staatskapelle Berlin

Staatskapelle Berlin

Die Staatskapelle Berlin auf Gastspielreise in Buenos Aires

Das Ende der Spielzeit beschließen die Staatskapelle Berlin und Daniel Barenboim mit einem umfangreichen Gastspiel in Argentinien. Bis zum 22. Juli stehen dort Konzerte mit sämtlichen Brahms-Sinfonien auf dem Programm. Außerdem wird auf der Bühne des Teatro Colón »Tristan und Isolde« als Gastspiel der Staatsoper Unter den Linden mit u.a. Peter Seiffert und Anja Kampe/Iréne Theorin zu erleben sein.

alle Gastspieltermine

20-Jähriges Jubiläum der Orchesterakademie

Die Entwicklung der Orchesterakademie ist zu einer Erfolgsgeschichte geworden: Zahlreiche Stipendiatinnen und Stipendiaten haben bei bedeutenden Orchestern Fuß fassen können, nicht zuletzt auch in der Staatskapelle selbst. Das wurde nun mit einem Festkonzert am 1. Juli gefeiert. Auf unserem Blog schildern zwei Akademistinnen und ihre Mentoren ihre Eindrücke und Erfahrungen.

zum Blog-Beitrag

Die Saison 2018/19 im Vorverkauf!

Der reguläre Vorverkauf für alle Vorstellungen der Saison 2018/19 hat begonnen, ebenso wie der Vorverkauf für die FESTTAGE-Zyklen 2019 (12. bis 22. April)! Mit Sergej Prokofjews »Die Verlobung im Kloster«, Richard Wagners »Die Meistersinger von Nürnberg«, den Wiener Philharmonikern sowie Anna Netrebko, die gemeinsam mit der Staatskapelle Berlin und mit Daniel Barenboim am Pult Verdi-Arien interpretiert.

zum Vorverkauf FESTTAGE-Zyklen 2019
Bild des Orchesters

Fotos:
  • Holger Kettner
  • Teatro Colòn
  • Stephanie von Becker
  • Marcus Ebener
  • Jonas Unger