Die Konzertsaison der Staatskapelle Berlin

Staatskapelle Berlin

Staatsoper für alle 2018 am 16. und 17. Juni

STAATSOPER FÜR ALLE 2018 präsentiert am 16. Juni das traditionelle Open Air-Konzert der Staatskapelle Berlin mit Daniel Barenboim sowie am 17. Juni ein Opern-Highlight auf der LED-Videowall: übertragen wird live aus dem Großen Saal die Premiere von Verdis »Macbeth« mit Plácido Domingo in der Titelrolle und Anna Netrebko als Lady Macbeth. Für beide Veranstaltungen auf dem Bebelplatz ist der Eintritt frei.

mehr Informationen

Abonnementkonzert VIII am 25. und 26. Juni

Unter der Leitung von Antonio Pappano, Chefdirigent des Royal Opera House Covent Garden in London, spielt die Staatskapelle Berlin am 25. Juni in der Philarmonie Berlin und am 26. Juni in der Staatsoper das letzte Abonnementkonzert dieser Saison. Auf dem Programm steht Benjamin Brittens eindrückliches »War Requiem« mit Anna Nechaeva, Ian Bostridge und Matthias Goerne sowie dem Staatsopernchor in den Vokalpartien.

mehr Informationen

Die Saison 2018/19 im Vorverkauf!

Der reguläre Vorverkauf für alle Vorstellungen der Saison 2018/19 hat begonnen, ebenso wie der Vorverkauf für die FESTTAGE-Zyklen 2019 (12. bis 22. April)! Mit Sergej Prokofjews »Die Verlobung im Kloster«, Richard Wagners »Die Meistersinger von Nürnberg«, den Wiener Philharmonikern sowie Anna Netrebko, die gemeinsam mit der Staatskapelle Berlin und mit Daniel Barenboim am Pult Verdi-Arien interpretiert.

zum Vorverkauf FESTTAGE-Zyklen 2019
Bild des Orchesters

Fotos:
  • Holger Kettner
  • Thomas Bartilla
  • Musacchio & Ianniello / EMI Classics
  • Marcus Ebener
  • Bernd Uhlig