Die Konzertsaison 2017/18 der Staatskapelle Berlin

Konzerte & Tickets

Staatskapelle Berlin

STAATSOPER FÜR ALLE

Die Wiedereröffnung der Staatsoper Unter den Linden beginnt mit einem »Präludium« vom 30.9. bis 8.10.: Nebem dem Live-Konzert mit Daniel Barenboim, der Staatskapelle Berlin und dem Staatsopernchor am 30.9. um 17 Uhr auf dem Bebelplatz - dank BMW Berlin bei freiem Eintritt - werden die Vorstellungen von »Zum Augenblicke sagen: Verweile doch!« mit »Szenen aus Goethes Faust« am 3. (Premiere) und 6.10. sowie das Abonnementkonzert I der Staatskapelle Berlin am 4.10. und das Konzert der Wiener Philharmoniker am 7.10. live auf den Bebelplatz übertragen.

Weitere Informationen

Eröffnungskonzert Musikfest Berlin

Am 31. August startet das Berliner Konzertleben mit dem Musikfest Berlin in die neue Spielzeit 2017/18, das die Staatskapelle Berlin unter Chefdirigent Daniel Barenboim eröffnen wird. Auf dem Programm steht Bruckners 8. Symphony.

Informationen & Tickets

FESTTAGE 2018

Die FESTTAGE sind zurück, an ihrem angestammten Ort. Dort, wo sie 1996 von Daniel Barenboim ins Leben gerufen worden sind, an der Staatsoper Unter den Linden im Herzen Berlins, finden sie nach sieben Jahren im Schiller Theater wieder ihren Platz. Kürzlich wurde das Programm dazu veröffentlicht.

Weitere Informationen
Bild des Orchesters

Fotos:
  • Thomas Bartilla
  • Monika Rittershaus
  • Terry Linke
  • Jonas Unger