Abonnementkonzert I

Program

Kaija Saariaho

Hush für Trompete und Orchester
(Deutsche Erstaufführung)

Gustav Mahler

Das Lied von der Erde

Dates

Duration: ca. 2 h
Duration: ca. 2 h
In Kooperation mit Berliner Festspiele / Musikfest Berlin

Gustav Mahlers Lied von der Erde zählt zu den eindrucksvollsten Werken an der Schwelle von der musikalischen Romantik zur Moderne. In der Verschränkung von Liedzyklus und Sinfonie, basierend auf altchinesischer Lyrik in sensibler Nachdichtung, gelang Mahler am Ende seines kurzen Lebens ein kompositorisch spürbar individuelles Werk von großer expressiver Kraft und Spannweite. Das Trompetenkonzert Hush (Stille) der 2023 im Alter von 70 Jahren verstorbenen finnischen Komponisten Kaija Saariaho, ihre letzte, posthum uraufgeführte Komposition, ist in in ähnlicher Weise ein Werk des Abschieds. Geschrieben für den Trompeter Verneri Pohjola begegnet den Hörer:innen eine Musik von faszinierendem Gestalt- und Klangfarbenreichtum.