Ermäßigte Karten erhalten Sie online in unserem Webshop, an der Theaterkasse und ab dem 1. Juli wieder bei unserem telefonischen Kartenservice: Tel +49 (0)30 – 20 35 45 55.
Bitte haben Sie Verständnis, dass kostenlose Begleitkarten für InhaberInnen eines Schwerbehindertenausweises sowie Rollstuhlplätze nur direkt über die Theaterkasse gebucht werden können. 

U30
Schüler:innen, Studierende und Auszubildende, ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr Leistende und freiwillige Wehrdienstleistende unter 30 Jahren erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Berechtigungsausweises nach Verfügbarkeit eine Ermäßigung von 50% ab vier Wochen vor der Vorstellung.

U18
Besucher:innen unter 18 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 50% in allen Preisgruppen ohne zeitliche Einschränkung.

LAST MINUTE
Ca. 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn werden Restkarten für 15 € an Ermäßigungsberechtigte abgegeben.

3–€–KARTEN
Inhaber:innen des »berlinpass« erhalten Karten zu 3 € an der Abendkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn (begrenztes Platzangebot), außerdem erhalten Empfänger:innen von Arbeitslosengeld I oder II gegen Vorlage eines entsprechenden Berechtigungsausweises nach Verfügbarkeit eine Ermäßigung von 50% ab vier Wochen vor der Vorstellung. SCHWERBEHINDERTE Gegen Vorlage eines Ausweises mit dem Merkzeichen »B« erhalten Schwerbehinderte in allen Preiskategorien eine kostenlose Karte für eine Begleitperson.

BARRIEREFREIHEIT
Das Opernhaus Unter den Linden ist vollständig barrierefrei zugänglich. Sowohl im Parkett als auch in allen Rängen stehen Rollstuhlplätze zur Verfügung. Für Schwerhörige gibt es eine Induktionsschleife auf allen Plätzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.staatsoper-berlin.de/barrierefrei-erleben/

FAMILIENVORSTELLUNGEN
Junge Besucher:innen unter 18 Jahren zahlen auf allen Plätzen 10 €, für Eltern gilt der Originalpreis. Die Termine sind im Kalendarium der Saisonvorschau mit :–) gekennzeichnet. Dieses Angebot ist begrenzt. Bitte bedenken Sie, dass bei Ihren Kindern durch Szenen und Inhalte altersabhängig Fragen aufkommen können. Unterstützung bei deren Beantwortung und Altersempfehlungen für die einzelnen Produktionen der Staatsoper Unter den Linden bietet die Junge Staatsoper.

E-MAIL operleben@staatsoper-berlin.de

Bei Familienvorstellungen des Staatsballetts Berlin zahlen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren auf allen Plätzen 10 €. Die Termine sind im Kalendarium mit :–) gekennzeichnet. Zur Vorbereitung auf den Besuch von Vorstellungen können Familienworkshops gebucht werden. Informationen unter

www.staatsballett-berlin.de/de/tanz-ist-klasse
T +49 30 343 84 166

WEITERE ERMÄSSIGUNGEN
Gerne informieren wir Sie über unsere weiteren Ermäßigungsangebote wie die flexible Ermäßigungs-Card: die StaatsopernCard, alle unter 30-Jährigen ClassicCard sowie für Tanz-Fans das TanzTicket.

*Ermäßigte Karten sind nur in Verbindung mit einem Ermäßigungs- und Lichtbildausweis gültig. Können diese am Einlass nicht vorgezeigt werden, ist der Differenzbetrag zum Originalpreis nachzuzahlen. Für Vorstellungen zu F-, G-, H- und Sonderpreisen werden keine Ermäßigungen gewährt. Schwerbehinderte erhalten eine kostenlose Begleitkarte unabhängig von der Preiskategorie.