Akademie für Alte Musik Berlin

»ORFEO«

OPER VON

Carl Heinrich Graun

(Konzertante Aufführung)

Unter den rund zwei Dutzend Opern, die Carl Heinrich Graun in seiner Eigenschaft als Kapellmeister der Königlich Preußischen Hofkapelle und als Favoritkomponist Friedrichs II. schrieb, befindet sich auch eine »Tragedia per Musica« mit dem Titel »Orfeo«, die 1752 im Opernhaus Unter den Linden zur Aufführung kam. Die Akademie für Alte Musik Berlin unter Howard Arman belebt dieses fast vergessene Werk nun neu.

Termine

Zu Gast BAROCKTAGE 2020

Besetzung

  • Musikalische Leitung
    • Howard Arman