Abonnementkonzert II

Programm

Franz Schubert

Werke für Chor, Soli und Klavier

NACHTHELLE D 892
STÄNDCHEN D 920 
DER 92. PSALM D 953
ZUR GUTEN NACHT 903
MIRJAMS SIEGESGESANG D 942

Franz Schubert

SINFONIE NR. 8 H-MOLL D 759 »UNVOLLENDETE«

Besetzung

Termine

Dauer: ca. 1:20 h, keine Pause
Dauer: ca. 1:20 h, keine Pause

Rund 130 mehrstimmige Gesänge für Vokalsolisten, Chor und Instrumente hat Franz Schubert im Laufe seines kurzen Lebens komponiert – eine gewichtige Werkgruppe, die immer ein wenig im Schatten seiner Sinfonien und Lieder sowie seiner Klavier- und Kammermusik steht. Einige von ihnen, darunter der kantatenartige »Mirjams Siegesgesang«, erklingen im programmveränderten 2. Abonnementkonzert der Staatskapelle. Dazu spielt das Orchester unter der Leitung seines Generalmusikdirektors Schuberts »Unvollendete«, ein zweisätziges Werk von besonderer Expressivität, das erst mehr als vier Jahrzehnte nach seiner Entstehung 1822 den Weg an die Öffentlichkeit fand. Klassisches Formempfinden und romantischer Geist kommen hier zusammen.