Staatskapelle Berlin

Erfahren Sie mehr über die neue Konzert Saison!

Mit acht Programmen ist die Staatskapelle Berlin in ihren Abonnementkonzerten zu erleben, die unter der Leitung von Daniel Barenboim, François-Xavier Roth, Simon Rattle, Zubin Mehta und Antonio Pappano stehen. Also Solistinnen und  Solisten begrüßt das Orchester u. a. Anne-Sophie Mutter (Violine), Maurizio Pollini (Klavier) und Martha Argerich (Klavier).

Neben den FESTTAGE-Konzerten stehen außerdem Sonderkonzerte wie das KONZERT FÜR BERLIN am 3. Oktober 2020 zum 30-jährigen Jahrestag der Wiedervereinigung sowie das Konzert aus Anlass und zu Ehren des 85. Geburtstags von Ehrendirigent Zubin Mehta und mit Daniel Barenboim als Solist am 29. April auf dem Programm.

Gastspiele führen die Staatskapelle Berlin und ihren Generalmusikdirektor Daniel Barenboim im November 2020 mit dem Beethoven-Sinfonien-Zyklus nach Paris, Athen und Wien sowie im Januar 2021 mit Werken von Beethoven, Wagner und Boulez Notations I-IV und VII zur Boulez Biennale nach Paris.

Die Konzertsaison im Überblick

Konzertvorschau zum Download

Digitale Konzertvorschau zum Durchblättern