»DIE WURZELN DER OPER«

Die Wiege der Oper, steht in Italien, in Florenz, Rom und anderswo. Hier entwickelten sich Formen des musikalischen Theaters, die im Laufe der Zeit in viele europäische Städte und Länder hin ausstrahlten. Während die italienische Oper aus der Madrigalkomödie herauswuchs, setzten die englischen Komponisten andere Impulse. Von den Traditionen des Sprechtheaters animiert, schufen sie alternative Konzepte und Werke.

Termine

Programm

MUSIK AUS

italienischen Madrigalkomödien sowie
englischen Masques und Semi-Operas

VON

Henry Purcell, Orazio Vecchi, Claudio Monteverdi,
John Blow u. a.