Orchester des Wandels

Als eines der traditionsreichsten Orchester bewahrt die Staatskapelle Berlin seit Generationen ihre lebendige Klangkultur. Die Musikerinnen und Musiker möchten den kommenden Generationen aber nicht nur diese einzigartige Tonkunst, sondern auch einen lebenswerten Planeten erhalten. Deshalb haben wir uns im Orchester des Wandels zusammengefunden — eine Initiative der von uns gegründeten Stiftung NaturTon. Mit kreativen Konzertformaten haben wir an ungewöhnlichen Orten für die Stiftung musiziert.

Die Einnahmen der bisherigen Klimakonzerte mit Zubin Mehta, Patricia Kopatchinskaja, Enoch zu Guttenberg sowie Frank Strobel und unter der Schirmherrschaft von Daniel Barenboim flossen in verschiedene Umweltprojekte. So fand das 2. Klimakonzert mit Patricia Kopatchinskaja zugunsten eines vom World Wildlife Fund speziell für das Orchester des Wandels aufgelegten Projektes in Moldawien zur Renaturierung von ursprünglich beheimateten Auenwäldern am Flussdelta des Pruth statt. Das Engagement eines deutschen Spitzenorchesters für ein Umweltprojekt in einem weniger beachteten Land in Europa wurde dort auf höchster politischer Ebene wahrgenommen. Der von uns mit gegründete Verein Eben!Holze. V setzt sich für die nachhaltige Bewirtschaftung von im Musikinstrumentenbau verwendeten und vom Aussterben bedrohten Edelhölzern auf Madagaskar ein. Mit den Einnahmen des 5. Klimakonzertes werden Maßnahmen wie die Aufforstung von 100 Hektar degenerierten Tropenwaldes mit über 30 lokalen Baumarten und 90.000 gepflanzten Bäumen, die von der lokalen Bevölkerung bewirtschaftet werden, unterstützt. Sie können für das Projekt Patenschaften übernehmen.

Für die Internationale Gartenausstellung 2017 in den Gärten der Welt wird der Klangkünstler Georg Klein in Zusammenarbeit mit den Musikern des Orchester des Wandels und der Grün Berlin GmbH das außergewöhnliche, dauerhaft avisierte Klangkunstprojekt »Grün Hören« inszenieren.

Uns ist bewusst, dass wir Verantwortung übernehmen und unsere Lebensweise nachhaltig ändern müssen. Und wir wissen, dass dies nur gemeinsam zu schaffen ist. 

Die Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Berlin

 

Zum Konzertkalender

 
Kuratoriumsmitglieder

Intendant Prof. Jürgen Flimm, Enoch Freiherr von und zu Guttenberg, Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber, Prof. Dr. Wulf Herzogenrath, Prof. Dr. Meinhard Miegel, Prof. Thomas Quasthoff sowie der Dirigent Frank Strobel

Bankverbindung für Spenden (absetzbar)

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE80700205005020065000
BIC: BFSWDE33MUE
www.naturton.org